Home



Die Firma Martin Bognitschar Fräsen – Drehen wurde 2003 gegründet.
Zum Leistungsspektrum zählt die CNC gesteuerte Fertigung von Frästeilen und konventionell gefertigte Drehteile.
Einzelteile, kleinere und mittlere Serienteile werden nach Kundenzeichnungen, Datensätzen, Skizzen und Muster mit modernen Fertigungsmöglichkeiten hergestellt.
Sonderlösungen und Prototypen werden konstruiert und in die Realität umgesetzt.
Teile aus Stahl, NE-Metalle und Kunststoffe werden be- und verarbeitet.
In Zusammenarbeit mit vertrauten Partnern können komplette Bauteile und Komponenten angeboten werden.
Zum Kundenstamm zählen Maschinenbaubetriebe, Kunststoffindustrie, Elektroindustrie, Labortechnik, Land- und Kommunaltechnik.

Nach dreijähriger Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker Fachrichtung Ausrüstungstechnik, die ich mit Auszeichnung der IHK und Aufnahme in die Begabtenförderung ablegte, erwarb ich in nebenberuflicher Weiterbildung meinen staatlich geprüften Maschinenbautechniker. Als CNC-Fräser in Maschinenbaubetrieben und anschließendem Aufstieg in die Arbeitsvorbereitung und CAD-CAM Programmierung, entschloss ich mich einen eigenen Betrieb zu gründen und als Zulieferer für Fräs- und Drehteile tätig zu sein.